Das Orchester Santa Maria ist neben den Einnahmen aus Konzerten und Engagements sowie den Vereinsmitgliederbeiträgen auf weitere Gelder angewiesen.

 

Projektweise werden Stiftungen und andere potentielle Geldgeber angefragt, um die Defizite der selbstorganisierten Konzerte zu minimieren. Diesen Institutionen an dieser Stelle ein grosses Dankeschön!

Die weiteren Möglichkeiten, das Santa Maria finanziell zu unterstützen, werden nachfolgend vorgestellt:

Gönner werden

Donatorenclub beitreten

Sponsor werden

Gönner werden

Sind Sie interessiert daran, sich als GönnerIn oder DonatorIn des Orchesters Santa Maria zu engagieren? Ab einem jährlichen Mitgliedsbeitrag von CHF 100 sind Sie mit dabei.

 

Gegenleistungen:
  • reservierte Sitzplätze bzw. drei für zwei Konzerttickets (nur für von uns veranstaltete Konzerte)
  • regelmässige Informationen über die Aktivitäten des Orchesters
  • einmal jährlich eine Einladung zu einer Probe mit Apéro

Donatorenclub beitreten

Vor einigen Jahren wurde der Donatorenclub des Orchesters Santa Maria ins Leben gerufen. Das Hauptziel dieses eigenständigen Vereins ist es, unserem Orchester finanziell den Rücken zu stärken. Der jährliche Mitgliederbeitrag beläuft sich auf CHF 500.

 

Gegenleistungen:
  • reservierte Sitzplätze bzw. zwei Gratistickets für alle von uns veranstalteten Konzerte
  • regelmässige Informationen über die Aktivitäten des Orchesters
  • Einladung an die Anlässe des Donatorenclubs
  • einmal jährlich eine Einladung zu einer Probe mit Apéro

Sponsor werden

Wir fragen zur Projektfinanzierung regelmässig Stiftungen und Institutionen der öffentlichen Hand an. Wir würden uns jedoch auch über Firmen freuen, welche uns unterstützen: Vielleicht haben Sie eine Idee für eine Zusammenarbeit? Sie möchten sich als Firma kulturell engagieren?

Auch ein Inserat im Programmheft (bei grösseren Konzertprojekten im KKL) könnte Ihrer Firma eine Plattform bei unseren Konzertbesuchern bieten.